QUAD Brakes

Preiswert und saugut.


Zuverlässig, stark, preiswert – das sind die Eigenschaften der QUAD-Bremsen. Seit sieben Jahren importiert Trickstuff diese wunderbaren Sorglos-Bremsen nach Deutschland und sorgt für schnellen und kompetenten Service.

Die Marke QUAD kommt aus England, dem Land, in dem Regen und Matsch zum Alltag des Bikers gehören. Deshalb zeichnen sich alle Modelle durch eine außergewöhnliche Zuverlässigkeit aus.


Quad Rapide

Das Produktprogramm von QUAD ist groß, aber nach unserer Auffassung ist die QUAD Rapide (QHD-1.2) das für alle Einsatzzwecke am besten geeignete Universalmodell:


QUAD Rapide: Leicht genug für Crosscountry-Rennen, hitzefest genug für Alpentouren mit Gepäck und für Freeride-Abenteuer (bitte passende Bremsscheibengröße wählen). Dezent mattschwarz lackiert.
Zweiteilig geschmiedeter Bremssattel, extrem steif verschraubt, Kolbendurchmesser 2x23 mm, Radialpumpe, druckstabile Leitungen mit schwenkbaren Edelstahlanschlüssen, werkzeuglose Hebelweitenverstellung, werkzeuglose Leerwegverstellung.

Gewicht 278 Gramm/Bremse (PM 160 VR Direktanbau, Leitungslänge 75 cm, ohne Schrauben, ohne Disc)

Lieferbar mit 160, 180 und 203 mm großer QUAD Pulse-Scheibe:





Preis:
Quad Rapide 160: 
79,- Euro
Quad Rapide 180:
84,- Euro
Quad Rapide 203:
89,- Euro



Quad-Bremse jetzt kaufen