Customer information

By | Aktuelles
Update from 24.10.2022

Dear Trickstuff customer,

our new ERP system has now been successfully implemented. Along with this, our new B2B shop has also been set up and we invite every interested retailer to register in our new shop. The supply situation is also improving, however it is not yet good enough for us to be able to give reliable info. Therefore, we still urge you to refrain from inquiries about delivery dates.

Note to our end customers: You are welcome to purchase Trickstuff products from our retailers.

For complaints or repairs, please contact our technical support at: tech-support@trickstuff.de.

Thank you for your patience and understanding.

Klaus Liedler and the Trickstuff team

RIDES OF TRICKSTUFF Episode #2

By | Bikes 'n' Parts

Wer bist du?
Klaus Liedler, die graue Eminenz. Damen und alte Menschen fragt man nicht nach dem Alter.

Was machst du bei Trickstuff?
Typische Wirtschaftsingenieur-Tätigkeit: Universaldilettant. Alles ein bisschen, nichts richtig.

Warum bist du gerne bei Trickstuff? / Was macht Trickstuff für dich als Arbeitgeber aus?
Woher weißt du, dass ich gerne bei Trickstuff bin? Das ist eine üble Unterstellung! Aber na gut – von irgendwas muss man ja leben. Und für irgendwas…

Was ist dein Bike?
Oh. Fünf Mountainbikes, sechs Rennräder. Plus die ganzen Räder meiner Tochter/Frau/Freundin/Schwiegersohn unter meiner Obhut. Der Keller ist voll.

Was ist der Einsatzzweck deines Rades?
Welches jetzt? Drei Mountainbikes zum mountainbiken, eines zum streicheln. Drei Rennräder zum rennradeln und vier zum angucken und streicheln.

Spec deines Rades?
Peugeot, 20 Zoll. Vordere und hintere Rahmenhälfte gesteckt und nach Hirth-Prinzip (vgl. heutige Campagnolo-Tretlagerwellen) bombenfest verschraubt. Zwei-Gang Sachs-Torpedo Schaltung: Leichter Rücktritt schaltet in jeweils anderen Gang, fester Rücktritt bremst. Das Rad ist 50 Jahre alt und hat heute noch die erste Kette drauf (ok, man sollte sie mal wechseln…)

Was ist für dich Besonders an dem Rad?
Dass es eben nach 50 Jahren noch funktioniert wie am ersten Tag. Tolle Konuslager, funktionierende Nabenschaltung. Demnächst mach ich die Kette neu (sagte ich schon, dass man die Kette wechseln sollte?).

Danke für deine Zeit, Klaus!

RIDES OF TRICKSTUFF Episode #1

By | Bikes 'n' Parts

Wir haben Dirk und sein Rad auf dem Batzenberg getroffen. Das von ihm angelegte Strava-Segment „Direttissima“ führt vom Gipfel des Batzenbergs querfeldein zwischen den Rebstöcken auf direktem Weg zum Trickstuff HQ. Seine aktuelle KOM Zeit liegt bei 34 Sekunden.

Was machst du bei Trickstuff?
Verkauf und Kundenberatung

Warum bist du gerne bei Trickstuff? / Was macht Trickstuff für dich als Mitarbeiter so besonders?
Coole Truppe die mit Leidenschaft bei der Sache ist und keine Stöcke in den Hintern hat.

Was ist der Einsatzzweck deines Rades?
Kommt der sprichwörtlichen eierlegenden Wollmilchsau verdammt nahe

Was ist für dich Besonders an dem Rad?
Die exklusiven roten Pumpengehäuse der Piccola – Einzelstücke!

Specs?
Rahmen: Rabbit Titan 29er
Sattelstützklemme Trickstuff Gandhi
Federgabel: RockShox Pike 120mm
Steckachse: VR OneUp, HR Tune DC12
Vorbau: Ritchey Trail, K-Edge Mount
Ahead-Klemme: Trickstuff Deckele
Steuersatz: Tune
Lenker: Beast Components Riser 25
Griffe: Fabric Funguy

Sattel: SQlab 611 Ergowave Carbon
Sattelstütze: RockShox Reverb AXS
Bremsen: Piccola vorne C22, hinten C21
Schaltwerk, -hebel, Kassette, Kette, Kurbel, Tretlager: SRAM XO
Kettenblatt: Works Components 32T oval
Pedale: Shimano XT Enduro
Laufräder: Tune Schwarzbrenner Felgen, Sapim D-Light Speichen, DT 350 Naben
VR: Conti Trail King 2,4“ HR: Conti Mountain King 2,3“, Schwalbe Aerothan Schläuche
Trickstuff Dächle UL Bremsscheiben VR 180mm HR 160mm
Specialized Zee Cage II Flaschenhalter + MTB Tool, Marsh Guard, All Mountain Style Strap, Swisstrailbell

Gewicht: 11,96kg inkl. Pedale, Butyl-Ersatzschlauch und Öl auf der Kette

Danke für deine Zeit, Dirk!

Customer information

By | Aktuelles
Deutsche Version siehe unten
Update from 29.06.2022

Dear Trickstuff customer,

We are currently in the final phase of restructuring our ERP system.

You can already buy Trickstuff products from our specialist dealers again.

Nevertheless, we urgently ask you to refrain from inquiries about the delivery date of open orders. The supply situation is still so uncertain that, despite intensive efforts to plan our production professionally and to calculate reliable delivery dates, we, unfortunately, cannot yet guarantee such deadlines.

For complaints, crash replacements, warranty processing, or repairs, please contact our technical support at: tech-support@trickstuff.de

Thank you for your patience – please stay with us!

Klaus Liedler and the Trickstuff team

Scroll up for english version
Update vom 29.06.2022

Lieber Trickstuff-Kunde,

wir befinden uns in der Endphase der Umstrukturierung unseres ERP-Systems.

Die Zuliefersituation ist nach wie vor so unsicher, dass wir leider keine Terminzusagen machen können. Deshalb bitten wir dringend, von Anfragen nach dem Liefertermin abzusehen.

Trickstuffprodukte kannst du bereits jetzt wieder über unsere Fachhändler beziehen.

Für Reklamationen oder Reparaturen wende dich bitte an unseren Technik-Support unter: tech-support@trickstuff.de

Vielen Dank für deine Geduld und dein Verständnis – bitte bleib uns treu!

Euer Klaus Liedler und das Trickstuff Team

Neue Preise Trickstuff-Bremsen

By | Aktuelles, Aktuelles

Nach 4 Jahren konsequenter Preisstabilität müssen wir unsere Bremsenpreise moderat erhöhen. Leider lassen sich die regelmäßigen Materialpreiserhöhungen und sonstigen Kostensteigerungen trotz interner Effizienz- und Produktivitätsverbesserungen nicht mehr kompensieren.

Erfreulich: Es wird nicht nur teurer. Manche Optionen wurden auch signifikant günstiger.

Der Aufpreis für original Goodridge-Leitung bleibt trotz mehrfacher Preiserhöhungen durch Goodridge unverändert.

Die neuen Preise gelten für alle ab dem 1. März 2019 eingehenden Aufträge. Zuvor eingegangene Aufträge werden selbstverständlich zu den bisherigen Konditionen abgewickelt.

Slopestyle Bike by Peter Kaiser

By | Bikes 'n' Parts | No Comments

Seit nun etwa 3 Jahren ist Peter Kaiser mit Trickstuff Direttissima und Trixer unterwegs. Die alten Trixer gibt es nicht mehr und Peter testet/zerstört/verbessert die Prototypen der nächsten Generation. Dabei hat er nicht nur unglaublich viel Style auf dem Rad, sondern mindestens genauso viel steckt im Bike selbst. Wir kennen niemanden der so schöne Bikes aufbaut. Viel Spaß damit.

MAXIMA wird wahr

By | Aktuelles

Seit gerade eben steht es fest. Die MAXIMA kommt. Wir haben das Finanzierungsziel der Kickstarter Kampagne erreicht. Vielen herzlichen Dank an alle Unterstützer. Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen.

Was passiert nun?

Noch bis zum 03.01.2019. 11.00 Uhr ist die Kampagne online. Bis dahin kann sie auch noch weiter unterstützt werden. Du kannst also noch Teil des ganzen werden und dir deine MAXIMA sichern. Nach dem 03.01. werden wir alle Unterstützer kontaktieren, um die Details eurer Deals zu besprechen.

Weitere News werden hier in Kürze gepostet.

 

Vielen Dank nochmal an alle Unterstützer! Ihr seid genial.

Weihnachtsferien

By | Aktuelles

Wir feiern Weihnachten.

Am 02.01.2019 sind wir wieder da.

Alle Anfragen zu unserer MAXIMA Kickstarterkampagne beantworten wir auch während der Feiertage gerne. Meldet euch dazu über Facebook, Kickstarter oder Instagram bei uns.

Frohe Weihnachten und einen tollen Start ins neue Jahr.

37,5% RABATT auf CLEG 2- und CLEG 4-Bremsen

By | Aktuelles

Das Bessere macht das Gute nicht schlechter.

UPDATE 18.12.2018 : Die Cleg ist ausverkauft. Ersatzteile halten wir weiter am Lager. 

Nach diesem Motto suchen die restlichen CLEG 2- und CLEG 4-Bremsen noch glückliche zukünftige Besitzer. Das Glück wird ein doppeltes sein, denn CLEGs gibt es jetzt mit

37,5% RABATT

(Nur so lange Vorrat reicht und nur über uns direkt zu beziehen. Nur gültig für CLEG 2 und CLEG 4 ohne Scheibe und Adapter mit bisherigem UVP 399 Euro/Bremse. Kein Rabatt auf Sonderaussattung.)

Pro Bremse (links oder rechts) heißt das:

249 Euro !

Unsere CLEG-Bremsen sind seit Jahren DER Tipp für schwere Fahrer: Zuverlässig, kräftig, edel und hervorragend dosierbar. (siehe auch bike-Bremsentest 2013)

Besonders für alle mit Mut zu farbenfrohem: Wir haben noch wunderschöne Exemplare in ROSA.

Sichern Sie sich eines der letzten verfügbaren Modelle in unserem Shop

Bei Fragen und Interesse rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail:

info@trickstuff.de